Neue Wohnungen für Lemwerder

Nachdem am 14.06.2016 der erste Spatenstich von Lemwerders Bürgermeisterin Regina Neuke, Hans –Joachim Beckmann (Aufsichtsratsvorsitzender Wohnungsbau Wesermarsch) und Rainer Gallasch (Geschäftsführer) sowie Dirk Brüers (Technischer Leiter) erfolgte,  sind die Rohbauarbeiten für den 1. Bauabschnitt nun so weit fortgeschritten, dass in diesen Tagen gerichtet werden kann. Das obligatorische Richtfest ist bereits geplant und alle Beteiligten, Handwerker und Nachbarn eingeladen.
Die entstehenden acht Mietwohnungen, die zwischen 50 und 60 Quadratmeter groß sein werden, sind behinderten- und seniorengerecht und werden aufgrund einer Landes- und Gemeindeförderung zu erschwinglichen Mietpreisen angeboten. Für Mietinteressierte ist dazu die Vorlage einer Wohnberechtigungsbescheinigung erforderlich. Mit dem Bezug der Wohnungen wird im Sommer 2017 gerechnet. 
 

 

Mit den Rohbauarbeiten des 2. Bauabschnittes – die ersten 6 Eigentumswohnungen – auch barrierefrei – wird in Kürze begonnen. Die Eigentumswohnungen sind zwischen 64 und 80 Quadratmeter groß und werden (mit Carport) für 159.000 bis 196.000 Euro angeboten. Jetzt sichern! Sie sind attraktiv - sie sind begehrt. Und einige schon reserviert und verkauft. Fordern Sie Informationsmaterial an: Ansprechpartner: Gabriele Jahn 04401.100533 / Mobil 0151.52852808 / E-Mail jahn@wohnungsbau-wesermarsch.de



Bild: Eigentumswohnungen


Bild: Übersichtsplan

 

Zu den Kaufangeboten >