Neues Baugebiet "Klippkanne"

Die Abbrucharbeiten laufen auf Hochtouren; bald ist von den Schulgebäuden nichts mehr zu sehen und die eigentlichen Erschließungsarbeiten können beginnen. Die Kreuzungssperrung B211/B212 erschweren den Schuttabtransport.

Informationsunterlagen unter: 04401 1005 - 33 oder jahn@wohnungsbau-wesermarsch.de